Elektroniker/in für
Automatisierungstechnik (d/m/w)
an den Standorten Marl / Gladbeck

INEOS ist eine dynamisch wachsende Unternehmensgruppe und mit ca. 26.000 Mitarbeitern in weltweit über 194 Standorten eines der größten und weltweit führenden Chemieunternehmen. Wir, die INEOS Phenol, sind ein Unternehmen der INEOS Gruppe und der führende Hersteller von Phenol und Aceton. Mit insgesamt ca. 650 Beschäftigten in 5 Werken in Deutschland, Belgien und den USA produzieren und vertreiben wir weltweit unsere hochwertigen Produkte. Für uns ist eigenverantwortliches Arbeiten selbstverständlich und unsere Produkte leisten einen wesentlichen Beitrag zur Rettung von Leben, zur Verbesserung der Gesundheit und zur Verbesserung des Lebensstandards der Menschen auf der ganzen Welt. In vielen der Märkte, in denen wir tätig sind, sind wir weltweit die Nummer eins. Am Standort Gladbeck betreiben wir mit ca. 280 Beschäftigten die aufgrund der produzierten Jahresmenge weltweit größte Phenolanlage (650 kt Phenol pro Jahr).

Beginn: Schnellstmöglich
Einsatzort: Marl / Gladbeck

    HERAUSFORDERUNGEN, AN DENEN SIE WACHSEN

  • Konfigurierung und Betreuung von Systemen der Steuerungs- und Kommunikationstechnik
  • Installation, Prüfung, Messung, Einstellung und Inbetriebnahme von Geräten, Baugruppen und funktional abgegrenzten Anlagenteilen auch von verfahrenstechnischen Prozessgrößen inkl. Einstellung und Optimierung von Komponenten und Regelkreisen
  • Zusammenbauen und Verdrahten von elektromechanischen, elektrischen und elektronischen Bauteilen zu Baugruppen
  • Instandhaltung der EMR- und Automatisierungseinrichtungen nach Unterlagen und Anweisungen
  • Fachliche Mitarbeit und Pflege der EMR-Betreiberdokumentation
  • Selbstständige Fehlersuche in EMR-Anlagen sowie in der Feldebene der Automatisierungstechnik
  • Zurichten, Verlegen und Anschließen von elektrischen Leitungen, Kabeln und Rohr- und Schlauchleitungen
  • Sicherstellung der geregelten Übergabe von Arbeiten an Schnittstellen mit anderen Abteilungen und Dritten
  • Kooperation mit anderen Abteilungen im Werk - sowie im Konzernbereich
  • Engagierte Mitarbeit bei der Einhaltung aller die Abteilung EMR betreffenden gesetzlichen, behördlichen und sonstigen rechtlichen Bestimmungen, Auflagen und betrieblichen Vorgaben auf den Gebieten der Anlagensicherheit, der Arbeitssicherheit, des Arbeits- und Gesundheitsschutzes und des Umweltschutzes
  • Sicherstellung der Arbeitssicherheit und des Gesundheitsschutzes am Arbeitsplatz sowie des Umweltschutzes in der Abteilung EMR in Abstimmung mit den Bereichen Produktion und ESHQ sowie Wirksamkeit der getroffenen Maßnahmen überwachen und nicht ausreichend wirksame Maßnahmen, in Absprache, geeignet anpassen
  • Übernahme von Sonderaufgaben

      QUALIFIKATIONEN, MIT DENEN SIE WEITERKOMMEN

    • Abgeschlossene Ausbildung zum/zur Elektroniker/in (d/m/w) für Automatisierungstechnik oder in einem vergleichbaren Beruf
    • Erfahrung in der betriebstechnischen Betreuung von EMR-Einrichtungen, Automatisierungskomponenten sowie PLT- Schutzeinrichtungen
    • Kenntnisse über die allgemeinen anerkannten Regeln der Technik, elektrotechnische Vorschriften (z.B. VDE-Normen, DGUV-Vorschriften) zur Bestellung der Elektrofachkraft und zum Erhalt der Schaltberechtigung bis 1 kV
    • Kenntnisse und Erfahrungen im Bereich der Niederspannungstechnik, Motoren – und Frequenzumrichter Techniken bis 1 kV inkl., Erfahrungen mit Schalthandlungen bis 1kV
    • Schaltberechtigung größer 1 kV wünschenswert
    • Kenntnisse und Erfahrung der DGUV V3 „Elektrotechnische Prüfungen“
    • Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift erforderlich
    • Gute Englischkenntnisse wünschenswert
    • Fähigkeit und Bereitschaft zur kooperativen Teamarbeit sowie zum Erlernen neuer Anwendungstechniken im Bereich der Hard- und Software
    • Eigenverantwortliche und selbstständige Durchführung von Arbeitsaufgaben inkl. Endkontrolle nach dem geforderten Qualitätsstandard und den Arbeitssicherheitsrichtlinien
    • Erfahrung in der Anwendung üblicher Bürokommunikations-Software (MS-Office)
    • Mitarbeit im Rufbereitschaftsdienst der Abteilung EMR

    NEUE CHANCEN ENTDECKEN

  • Familiär geprägter Betrieb mit gutem Arbeitsklima
  • Eine branchenübliche und leistungsgerechte Vergütung
  • Umfangreiche Sozialleistungen
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Gesundheitsmanagement inkl. Fitnessangebote
  • Berufsunfähigkeit-Absicherung
  • Einbindung in die Gruppenunfallversicherung
  • uvm.

    IHRE BEWERBUNG

    Bitte bewerben Sie sich mit den üblichen Unterlagen und Angaben zu Ihren Einkommensvorstellungen sowie Verfügbarkeit über unser Online-Portal.
    Bei Rückfragen steht Ihnen folgender Kontakt gerne zur Verfügung:

    Frau Jennifer Jankowski
    Dechenstraße 3
    45966 Gladbeck
    Tel. +49 2043 / 958-340
    www.ineosphenol-gladbeck.de
    www.ineos.com/businesses/ineos-phenol/

    Wir freuen uns über Ihre Bewerbung!

Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung